Wir liefern auch 100% Strom aus ökologischen Quellen

Wir beziehen Ihren Strom auch aus ökologischen Quellen wie zum Beispiel aus Wasserkraft. Wasserkraft ist eine der ältesten vom Menschen genutzten Energiequellen, seien es Hebewerke, Mühlen oder Kraftwerke zur Stromgewinnung. Wasser hat eine nahezu unbändige Kraft, welche vom Menschen schon seit Jahrhunderten gebändigt werden.

Mehr erfahren

Smart Metering

Mit uns haben Sie ihre Stromkosten immer im Blick. Hohe Nachzahlungen gehören damit der Vergangenheit an. Mit unserer App haben Sie Ihren persönlichen Energieassistenten immer zur Hand und können entspannt alles von unterwegs aus überprüfen.

Mehr erfahren

Ihr Partner für effiziente und ökologische Energienutzung

Wir haben die passende Lösung für Ihre Energie.

Wir bieten 100% Ökostrom

Sie haben die Wahl Ihren Strom aus 100% ökologischen Quellen zu beziehen - Wir lieben die Energiewende!

Werden Sie ein Teil der Energiewende

Mit uns sind Sie aktiver Teil der Energiewende: Sie fördern den Ausbau Erneuerbarer Energien und unterstützen so das nationale Ziel, bis zum Jahr 2022 aus der Kernenergie auszusteigen.

Wir beziehen Ihren Strom beispielsweise aus Wasserkraftwerken. Wasserkraft ist eine der ältesten vom Menschen genutzten Energiequellen, seien es Hebewerke, Mühlen oder Kraftwerke zur Stromgewinnung. Wasser hat eine nahezu unbändige Kraft welche vom Menschen schon seid Jahrhunderten gebändigt werden.

Grüner und grauer Ökostrom

Strom, der aus dem EEG gefördert wird, trägt zum Anteil des regenerativ erzeugten Stroms im Strommix bei und kann wegen der bereits erhaltenen Förderung nicht mehr als grüner Strom an Kunden verkauft werden. Achtung: Besonders einfallsreiche Stromlieferanten bieten nun diesen grauen Strom als Ökostrom an, indem sie aus dem deutschen Strommix den Anteil aus regenerativen Quellen einfach rausrechnen und als „Ökostrom“ deklarieren.

Das meint konkret: jeder Kunde erhält üblicherweise den oben dargestellten Strommix, mit einem Anteil von derzeit ca. 24% erneuerbaren Energien. Einige Anbieter verkaufen jedoch einfach diesen Graustrom als 100% Ökostrom an 24% ihrer Kunden! Die restlichen Kunden erhalten dann rechnerisch den Anteil des konventionell erzeugten Stroms ohne den Anteil an erneuerbaren Energien.

Das ist mehr als nur schön gerechnet! Denn der Anbieter liefert lediglich den in Deutschland üblichen generellen Energiemix. Es wird keine einzige Kilowattstunde Ökostrom erzeugt. Für diesen eigentlich „grauen Ökostrom“ verlangt er aber gerne einen „Öko-Aufpreis.“ Mit Ökologie hat dieser Etikettenschwindel natürlich nichts zu tun! Ein genauer Blick auf die Ökostrom-Anbieter ist also wichtig, denn nur der Bezug von 100% reinem Ökostrom unterstützt tatsächlich die Energiewende und erhöht den Anteil an erneuerbaren Energien im deutschen Stromsee.

Zertifikate gegen Etikettenschwindel

Aus diesen Gründen wurden Zertifikatsysteme eingeführt, um nachzuvollziehen, aus welchen Quellen Strom ins Netz gelangt. Sie stellen sicher, dass nur so viel echter Ökostrom vermarktet wird, wie tatsächlich produziert wurde. Die Zertifizierung und deren Überwachung geschehen durch unabhängige Institutionen in den jeweiligen Ländern, in denen der Strom erzeugt wird. Sie registrieren zunächst die ökologisch produzierenden Kraftwerke, überwachen die tatsächliche Produktion und stellen für jede eingespeiste Megawattstunde einen Herkunftsnachweis aus.

Besonders umweltfreundliche Zertifikate, wie das vom TÜV Nord regelmäßig überprüfte Qualitätssiegel „Naturstrom Wasser und Wald“, belegen die Herkunft des gelieferten Stroms aus regenerativen Quellen. Sie garantieren darüber hinaus, dass der gesamte Aufpreis für den Ökostrom in den tatsächlichen und klimaneutralen Ausbau von Anlagen zur regenerativen Energieerzeugung investiert wird. Zudem prüfen und zertifizieren sie, dass der Stromversorger in dem jeweiligen Monat auch real die von seinen Kunden verbrauchte Strommenge aus dem jeweiligen Kraftwerk ins Netz eingespeist hat.

Stromkennzeichnung

Unsere Tarife

Smart Metering

Schluss mit Nachzahlungen – mit uns haben Sie Ihre Stromkosten immer im Blick. Hohe Nachzahlungen gehören damit der Vergangenheit an.

Auf mobilen Geräten

Mit unserer App haben Sie Ihren persönlichen Energieassistenten immer zur Hand und können entspannt alles von unterwegs aus überprüfen.

Kinderleichter Einstieg

Einfach bestellen, Einbautermin vereinbaren und loslegen. Mit uns werden Sie zum Energiemanager und können so Geld sparen.

Energiekosten senken

Auf Basis Ihres individuellen Verbrauchsprofils erhalten Sie Tipps und Hinweise, wie Sie mit wenig Aufwand Strom und Geld sparen.

Ideal für Photovoltaik und BHKW

Erzeugte Energie effektiv selbst nutzen oder verkaufen. Wer seine Anlage kennt, kann so eine Menge Geld sparen oder erwirtschaften.

Sicherheit zu jeder Zeit

Mit dem persönlichen Home-Monitoring immer Bescheid wissen, ob eventuell Geräte angelassen wurden oder die Kinder zu Hause sind.

Funktionen in der Übersicht

Egal, wie komplex Ihre Energieverwaltung sein mag – wir verschaffen Ihnen Transparenz über Verbrauch und Erzeugung.

Transparenter Energieverbrauch

Behalten Sie den Überblick über Ihren Verbrauch: Sie wissen immer welche Kosten auf Sie zukommen und haben so die Freiheit sofort reagieren zu können.

Intelligente Energieerzeugung

Sie produzieren Strom selbst? Mit unseren Lösungen behalten Sie Ihre Anlagen im Auge, managen den Stromverkauf oder verbessern Ihren Eigenverbrauch.

Transparenz für einzelne Geräte und Anlagen

Beobachten Sie in Echtzeit, wie sich Ihr Stromverbrauch durch das Ein- und Ausschalten von Geräten verändert.

Benachrichtigungen direkt aufs Smartphone

Erhalten Sie E-Mail-Benachrichtigungen und Alerts bei ungewöhnlichen Verbrauchswerten bequem direkt aufs Handy.

Energieintelligenz-Plattform

Unser Portal zeigt Ihnen die genauen Verbrauchs- und Produktionswerte. So behalten Sie den Überblick und können je nach Bedarf reagieren.

So funktioniert das System

Messen

Energieverbrauch und Erzeugung aller Geräte und Anlagen werden in Echtzeit erfasst und an unsere Server gesendet.

Analyse

Die Rohdaten werden aufbereitet und mit hochspezialisierten Algorithmen ausgewertet.

Endnutzer

Anwender erhalten ihre Daten in Echtzeit per Web oder Mobile-App. Bei ungewöhnlichen Werten erhalten die Nutzer Benachrichtigungen.

Volle Energietransparenz in drei einfachen Schritten

Der Wechsel ist kinderleicht. Wir kümmern uns um die Abstimmung mit Ihrem Netzbetreiber und den Einbau des intelligenten Stromzählers bei Ihnen zu Hause.

Zähler bestellen

Account anlegen und Zähler bestellen. Wir kümmern uns um die Abstimmung des Zählerwechsels mit Ihrem Netzbetreiber.

Einbautermin wählen

Einbau Ihres neuen Stromzählers durch einen zertifizierten Elektriker zu Ihrem Wunschtermin.

Die Installation dauert etwa eine Stunde.

Energie entdecken

Der Zähler verbindet sich automatisch mit dem Server über das Internet und übermittelt die verschlüsselten Messwerte.

unser Partner

Discovergy www.discovergy.com

Die ECN Energie GmbH

mit ihren eingetragenen und geschützten Marken moinEnergie, Strom | Gaswerk, NordseePower und OstseePower gehört zur ECN Holding, einem familiengeführten Energieversorgungsunternehmen aus Wiesmoor.

 

Die Wurzeln des Unternehmens reichen weit zurück.

1984 als Elektro-Unternehmen gegründet, ist das ostfriesische Unternehmen heute ein modernes Energiedienstleistungs- und Energieversorgungsunternehmen. Aufgabe von ECN Energie GmbH ist die zuverlässige und preisgünstige Versorgung regionaler Haushalte und Gewerbebetriebe, vorwiegend zwischen Weser und Ems mit Strom und Erdgas. Weiterhin unterstützt ECN Energie Kommunen bei der Gründung von Stadt- oder Energiewerken. Im Dezember 2018 wurde die Umwandlung zur AG (Aktiengesellschaft) beschlossen. Zukünftig segeln ECN Energie GmbH, moinEnergie Verwaltungs GmbH, moinEnergie GmbH & Co. KG, ECN Sales Verwaltungs GmbH, ECN Sales GmbH & Co. KG und die Entwicklungsgesellschaft ECN Development GmbH unter der Flagge der ECN AG.

ECN Energie GmbH bietet wettbewerbsfähige Produkte und Dienstleistungen zu fairen Preisen. Für jeden Bedarf werden individuell zugeschnittene Angebote bereitgehalten, denn man weiß, ein guter Kundenservice ist von besonderer Bedeutung. ECN Energie GmbH macht sich stark für die Umwelt und setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung der Region ein.

Das Unternehmen ECN Energie GmbH wird von Henning Schmidt geleitet. Das ebenfalls zur Unternehmensgruppe gehörende Unternehmen moinEnergie wird von Horst Eisenhauer geleitet, welcher vor seinem Eintritt in unsere Unternehmensgruppe im Management des Energiekonzerns E.ON tätig war. Hermann Brauer leitet als weiterer Geschäftsführer die ECN Development GmbH, welche sämtliche Dienstleistungen rund um die Energieversorgung und das Kundenmanagement erledigt. Henning Schmidt ist weiterhin Geschäftsführer der ECN Sales GmbH. ECN Sales GmbH ist über alle Marken hinweg verantwortlich für sämtliche Vertriebsaktivitäten.

ECN versteht sich als kunden- und qualitätsorientiertes Unternehmen für Energieversorgung und Energiedienstleistungen, mit den Merkmalen mittelständisch, konzernunabhängig, kompetent, kundennah und flexibel.